Startseite

Freizeittipps für Jugendliche

Jugendliche nutzen oft Soziale Medien im Alltag. In dieser Situation darf man nicht vergessen, dass die Kommunikation mit ihren Freund*innen über Medien noch wichtiger ist als vorher. Versinke aber nicht den ganzen Tag auf den sozialen Netzwerken! Das kann eure Ängste und die Langeweile nur verstärken.

Bleibt mit euren Freunden in Kontakt!
Schreibt euch auf den sozialen Medien wie Instagram, oder macht einen Videoanruf miteinander, z. B. über Skype (Videochat mit bis zu 50 Personen, kostenlos).

Apps am Handy

  • App „Quizduell“
    Gemeinsam mit einem Freund oder einer Freundin könnt ihr gleichzeitig Fragen aus unterschiedlichen Wissensgebieten beantworten. Beantwortet ihr die Frage richtig, erhaltet ihr Siegerpunkte
  • App „Kahoot!
    Erstellen und Durchführen von Online-Quizzen (egal ob lustige Fragen, Wissensfragen oder Lerninhalte);
    für Privatnutzer kostenlos; während der Corona-Krise: Premiumfunktion ebenfalls kostenlos)
Film & Technik
  • App „Adobe Spark Post“ für die Kreativen
    Kostenlos, Adobe-ID erforderlich; Grußkarten, Flyer, Collagen, Logodesign, kleine Textanimationen, … erstellen
  • App „Stop Motion Studio“
    kostenlos; einfache, kleine Trickfilme produzieren (z. B 3D mit Playmobil, Lego, Bauklötzen etc. oder als Legetrick mit eigenen Zeichnungen)
  • Zu Hause programmieren lernen im Live-Stream:
    10:00 - 11:00 : Für Kinder ab 10 Jahre – Programmieren mit dem TurtleCoder
    11:30 - 13:30 : Für Jugendliche ab 14 Jahre – Künstliche Intelligenz, Future Skills & Co.
    14:00 - 15:00 : Für Lehrkräfte und Eltern – Bildung in der digitalen Welt
  • App „Jam Music Maker“
    kostenlos;
    Mithilfe dieser App kannst du coole, außergewöhnliche Musik machen!
Podcasts und Youtube-Formate
  • YouTube: MrWissen2go
    Politik, Wirtschaft, Geschichte und Gesundheit einfach erklärt
Spiele
Du wolltest schon immer etwas Neues lernen, hattest aber nie die Zeit oder Lust dazu?

Dann mach es jetzt! Egal ob es das Erlernen eines Musikinstrumentes ist oder ein neues Buch zu lesen!

Gestalte dein Zimmer neu!
Du bist in einem Sportverein aktiv und vermisst die Bewegung?

Dann mache ein Home-Workout auf Youtube! Dort gibt es unzählige Fitness-Youtuber, die gemeinsam mit euch Sport machen!

Du liebst Essen und hast bisher noch nicht viel daheim gekocht?

Dann nutze jetzt die Gelegenheit dazu! Gemeinsam mit Geschwistern, deinen Eltern, über Skype mit der besten Freundin oder dem besten Freund – oder auch einfach allein! Such dir ein leckeres Rezept aus und leg los.

Eine Broschüre mit Experimente für Schüler Quelle: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. - PDF